Lieferbedingungen

Lieferung per Post, Speditionen oder Paketdienste

Der Paketzusteller wird versuchen Ihnen die Lieferung werktags zuzustellen. Die Sendung muss mit Ihrer Unterschrift quittiert werden.

Bei teuren Sendungen müssen Sie sich ggf. mit Ihrem Personalausweis und - wenn Sie Ware in Vertretung des angegebenen Empfängers entgegennehmen - mit einer Postvollmacht ausweisen.

Sollten Sie nicht erreichbar sein, hinterlässt der Zusteller eine Benachrichtigungskarte, die Sie über den Zeitpunkt eines erneuten Zustellungsversuchs, oder wann und wo das Paket abgeholt werden kann, informiert. Ihre Sendung wird meist beim Zusteller für 1 Woche zur Abholung hinterlegt. Nach dieser Frist kommt die Sendung zu uns zurück. In diesem Fall kontaktieren wir Sie, um das weitere Vorgehen abzustimmen. Falls die Lieferung schon bei Übergabe äußerliche Schäden aufweist, öffnen Sie bitte die Sendung im Beisein des Paketboten und Vergleichen Sie den Inhalt mit dem beiliegenden Lieferschein! Bei Abweichungen oder Beschädigungen der Ware lassen Sie sich dies vom Boten schriftlich bestätigen und melden uns den Transportschaden.

Bei Nachnahme-Lieferungen wird eine Zahlkartengebühr von 2 EUR vom Paketdienst erhoben und mit dem Rechnungsbetrag bei Anlieferung kassiert. Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

Bezahlung:

Bei Bestellungen bis zu € 500,– berechnen wir lediglich € 5,95 für Verpackung, Transport, Versicherung und Porto. Ab einem Nettowarenwert von € 500,– berechnen wir keine
Versandkosten und liefern innerhalb Deutschlands frei Haus.


Zur Bezahlung Ihrer Bestellung stehen Ihnen in unserem Online-Shop verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Per Nachnahme
Wählen Sie die Option "Lieferung per Nachnahme", wird der Rechnungsbetrag bei Lieferung sofort fällig. Der Lieferdienst kassiert zusätzlich zur Kaufsumme eine Einzahlungsgebühr von 2 EUR.

Auf Rechnung
Bei Bezahlung auf Rechnung findet eine interne Bonitätsprüfung statt. Hierbei wird ermittelt, ob der Bestellwert den festgelegten Höchstsatz nicht überschreitet. Wird der Höchstsatz nicht überschritten, können Sie bequem auf Rechnung bestellen. Sie erhalten dann die bestellte Ware mit einem Zahlungsziel von 10 Tagen ohne Abzug von Skonto geliefert.

Per Kreditkarte (VISA und MasterCard)
Bei Bezahlung mit Kreditkarte ist der Rechnungsbetrag sofort fällig. Wir arbeiten bei Kreditkartenzahlung mit unserem PCI-zertifizierten Paymentserviceprovider "wirecard" zusammen. Ihre Daten werden dort erfasst und für den Bezahlvorgang gespeichert. Wir, FansUnlimited, speichern Ihre Kreditkartendaten nicht.

 

 

Powered by www.designcss.ro